Tag - Stressbewältigung

1
Hilfe bei Stress – Stressmanagement-Kurse
2
Ängste – Die unsichtbare Macht hinter dem Stress !
3
Stress hilft gegen Stress
4
Stressbewältigung: Kontrolle – oder doch besser Loslassen
5
B O S M – Anti-Stress-Modell – Teil 1 – Präsent Sein
6
Anti-Stress-Tipps: 10 Grundregeln für ein stressfreieres Leben

Hilfe bei Stress – Stressmanagement-Kurse

Gastbeitrag von Luisa Solms – Springest.de Hilfe bei Stress – Stressmanagement-Kurse Täglich begegnet der Mensch einer Vielzahl an Stressoren. Ob es sich dabei um berufliche Stressoren wie Überforderung am Arbeitsplatz handelt, oder soziale Stressoren wie Konflikte mit dem Partner ist zunächst einmal unerheblich. Auch physikalische Stressoren wie Hitze, Kälte oder Lärm können den Organismus beeinträchtigen und Stress auslösen. Gibt es eine Vielzahl an potentiell Stress auslösenden Situationen, führt nicht jede zwangsläufig[…]

Weiterlesen

Ängste – Die unsichtbare Macht hinter dem Stress !

Angstfrei leben bedeutet auch Stressfrei leben Schon als Baby sind wir abhängig davon, dass wir von unseren Eltern umsorgt werden. Gefüttert, gewickelt und liebkost zu werden ist keine Option sondern ein Muss für das Fortbestehen unseres jungen Menschenlebens. Obwohl unser Überleben während dieser Zeit vollkommen davon abhängt, dass wir Nahrung und Liebe bekommen und dies lautstark kundtun, wenn wir das Gefühl haben, es wäre mal wieder Zeit dafür, hatten wir dennoch  KEINE ANGST und waren[…]

Weiterlesen

Stress hilft gegen Stress

Stress hilft gegen Stress Viele werden wohl glauben, dass ich jetzt endgültig drüber bin, aber dem ist (noch) nicht so. Unser Kopf wird sich beim Lesen der Überschrift sträuben und sagen „Was ist das denn für ein Schmarren..“ aber schauen wir doch erst einmal genauer hin, was damit gemeint ist. Wie es immer so ist, steckt in ALLEM ein Funke der Wahrheit, ein Funke der sich als Impuls für das[…]

Weiterlesen

Stressbewältigung: Kontrolle – oder doch besser Loslassen

Kämpfen oder Rückzug Stress haben wir dann, wenn wir zu der Überzeugung gelangen, dass wir eine Situation nicht mit den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen (Zeit, Geld, Energie, Fähigkeiten, Kenntnissen, phys. Körper, etc.) lösen können. In der Steinzeit war der Stressauslöser z.B. ein Säbelzahntiger, der ganz sicher schneller rennen konnte als wir und uns deshalb im Sinne von „flight or fight“ nur noch übrig blieb uns kampfbereit zu machen. Heute haben sich[…]

Weiterlesen

B O S M – Anti-Stress-Modell – Teil 1 – Präsent Sein

B O S M  – Bewusstseinsorientiertes Stressmanagement ohne Pillen und Therapeuten Anhand dieses von mir (für mich selbst) entwickelten Modells, können wir uns unserer aktuellen Stressoren selbst bewusst werden, den notwendigen Abstand gewinnen und aus einer veränderten inneren Haltung heraus die Stress verursachenden Komponenten herunter fahren. Wie wir bereits wissen, ist kurz auftretender Stress nicht das Problem. Der Körper mobilisiert und ist bereit Höchstleistungen zu erbringen. So wie ein Spitzensportler,[…]

Weiterlesen

Anti-Stress-Tipps: 10 Grundregeln für ein stressfreieres Leben

Regel Nr. 1: Jeder Mensch erhält einen Körper Zu Beginn des Lebens erhält jeder Mensch einen Körper. Auf die Auswahl dieses Körpers haben Sie keinerlei Einfluss. Sie können Ihren Körper mögen oder nicht mögen – Sie werden ihn in jedem Fall für die Dauer Ihres Lebens behalten. Dieser Körper wird ihnen vielerlei Dinge ermöglichen, er ist deshalb sehr wertvoll. Sie können ihn vernachlässigen und Sie können ihn gut pflegen. Je[…]

Weiterlesen

Alle Rechte vorbehalten © 2013-2019 - Der-Stress-Blog - Mario Herold - Powered by WordPress.

Bewegung als Stresskiller No.1

Tägliche Bewegung als Stresskiller

Keine Lust zum Joggen, Radfahren oder Schwimmen?

Keine Zeit für 3x Fitness-Studio?

Yoga, Tai-Chi, Gigong zu kompliziert ?

Kostenlose

Anleitung

Es geht auch viel einfacher ..

PDF (17 Seiten)

Nach Absenden und Bestätigung ihrer eMail-Adresse erhalten Sie eine Willkommensnachricht mit dem Link zum Dokument. Sie erhalten keine Werbemails zu anderen Themen