Anti-Stress-Tipps

38+ Stressfaktoren und kein Ende

Stressfaktoren erkennen und verändern erfordert genaues hinsehen. In der Regel sind wir uns nicht darüber bewusst wie vielen Stressfaktoren wir eigentlich ausgesetzt sind und welchen Anteil diese an unserem gesamten aktuellen Stresslevel haben. Anstatt dessen wird die Wahrnehmung darüber immer mehr eingeschränkt und schließlich ganz ausgeblendet. Weil wir der Überzeugung sind, dass z.B. die Leistungsfähigkeit …

38+ Stressfaktoren und kein Ende Read More »

Stress-Aikido: Wie Du Stress in Stärke umwandelst

In diesem Gastbeitrag von Dr. Detlef Beeker … Unsere Einstellung zu den Dingen ist wichtiger, als die Dinge selbst In jedem Unglück liegt eine Chance Wir können Stress in Energie und Motivation verwandeln mit der „Leg-den-Schalter-um“-Technik Stelle dir vor, es gäbe eine Technik, die Stress sofort in Motivation umwandelt. Wäre das nicht großartig? Diese Technik …

Stress-Aikido: Wie Du Stress in Stärke umwandelst Read More »

Taugen die 5 Tibeter zum Stressabbau ?

Er ist überall, mal unterschwellig, mal direkt vor unserer Nase – der STRESS Stress mit der Arbeit, den Kollegen, dem Partner, der Familie, dem Geld, dem eigenen Körper, Angst vor der Zukunft, Panikattacken, innere Leere, Burnout, Depression .. die Liste lässt sich beliebig fortsetzen Dass Bewegung einer der besten Stresskiller überhaupt ist, dürfte vielen bekannt …

Taugen die 5 Tibeter zum Stressabbau ? Read More »

Fischöl hilft gegen Stress

Stress auflösen mit Omega-3 essentiellen Fettsäuren Omega ist zwar auch ein Sternennebel und mit Omega-Centauri, einer der hellsten mit freiem Auge beobachtbaren Kugelsternhaufen und damit ein bekannter Vertreter am Sternenhimmel, aber weniger bekannt dürfte sein, dass Omega-3 ungesättigte Fettsäuren ausgezeichnet bei Stress und Depression helfen können. Omega-3 Fettsäuren gehören zu den essentiellen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Das essentiell bezieht …

Fischöl hilft gegen Stress Read More »

Stress mit dem lieben Geld

GELD war schon immer ein probates Mittel, um Leistungsbereitschaft zu fördern, aber auch eines um auszubeuten. Für viele ist einfach nicht genug da,  zumindest steckt das in vielen Köpfen. Die Wahrheit ist: es ist genug davon da, aber es ist wieder mal ein Verteilungsproblem. Ganz ähnlich wie es sich mit den Industrieländern und den Entwicklungsländern verhält. …

Stress mit dem lieben Geld Read More »

Scroll to Top